Ziel dieser Informationsveranstaltung ist es, einen Überblick über die aktuellen bzw. geplanten Ausschreibungen im Zusammenhang mit den Themenschwerpunkten Werkstoffwissenschaften, Produktionstechnologien bzw. Forschungsinfrastruktur zu geben.

Datum: Donnerstag, 29. Juni 2017
Uhrzeit: 10:15 Uhr – 13:20 Uhr
Ort: Seminarraum IZW, Montanuniversität Leoben, Roseggerstraße 12, 4. Stock 8700 Leoben

Titel:
Förderungen im Umfeld von Werkstoffwissenschaften & Produktionstechnologien

Anmeldeschluss:
Dienstag, 27. Juni 2017

Produktion der Zukunft (nationales Förderprogramm) – 24. Ausschreibung
Ausschreibungsschwerpunkte:
• Industrie 4.0;
• Biobasierte Industrie;
• Werk- und Rohstoffe;
• Robotik;
• Photonik;
• Nanotechnologie.
Einreichtermin: 13. September 2017, 12:00 Uhr
Nähere Informationen: https://www.ffg.at/24-ausschreibung-produktion-der-zukunft

Silicon!Alps (F&E Projekte im Bereich Mikroelektronik in Kärnten und der Steiermark)
Ausschreibungsschwerpunkte:
• Smart systems integration;
• Dependable & secure systems;
• Embedded software;
• Process technologies incl. packaging.
Einreichtermin: 31. Juli 2017
Nähere Informationen: https://www.ffg.at/siliconalps

Forschungsinfrastruktur an Hochschulen (Zukunftsfonds Steiermark)
Für die Ausschreibung steht ein Gesamtbudget von 3.000.000 Euro zur Verfügung
Einreichtermin: 31. August 2017
Nähere Informationen: http://www.zukunftsfonds.steiermark.at/

Zielgruppe:
Alle die beabsichtigen, einen Projektantrag bei den aktuellen/kommenden Ausschreibungen (als Projektkoordinator oder als Projektpartner) einzureichen. Dies können Vertreter von Universitäten/Forschungseinrichtungen; Firmen (Industrie oder KMUs) oder sonstiger Interessensvertretungen (z.B. : Materialcluster, Automobilcluster, etc.) sein.

Anmeldung:
Die Veranstaltung ist kostenlos! Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung bis spätestens 27. Juni 2017 an.

Anmeldelink:

http://www.ausseninstitut-leoben.at/de/4057/

Beitragsbild: www.fotolia.de