Medizinethische und empirische Forschung im Dialog

Datum: 13.04.2015 – 14.04.2015
Ort: Universitätszentrum Theologie, Heinrichstraße 78, 8010 Graz

Medizinische Entscheidungen am Lebensende und die Frage nach dem guten Sterben sind seit mehreren Jahren regelmäßig Gegenstand medialer Debatten. Abseits dieses öffentlichen Diskurses im Spannungsfeld Patientenautonomie und staatlicher Fürsorge ist über die tatsächlichen Umstände des Sterbens und die Wünsche und Wertvorstellungen in der Bevölkerung wenig bekannt. Wer trifft
tatsächlich Entscheidungen am Lebensende und unter welchen Rahmenbedingungen? Welche Rolle spielen dabei Institutionen sowie gesellschaftliche, rechtliche und kulturelle Normen?
Der wissenschaftliche Diskurs zwischen normativer und empirischer Forschung zum Thema Lebensende ist vielfach erst im Anfangsstadium. Die Tagung versucht daher eine fruchtbare Annäherung zwischen Forschungsansätzen und beteiligten Disziplinen, wie unter anderem Medizinethik und Sozialmedizin, anzuregen. Dabei werden vier Themenblöcke jeweils aus empirischer und ethischer Perspektive behandelt:
(A) Widersprüchliche Rationalitäten für Entscheidungen am Lebensende im interkulturellen Kontext, (B) Institutionalisierung der Sterbebegleitung als Teil des modernen Medizinsystems und Wohlfahrtsstaates, (C) Autonomie am Lebensende – Normative Idee und Praktiken vor Ort sowie (D) Fürsorge am Lebensende – Das Individualwohl im gesellschaftlich-ökonomischen Kontext.

Die Tagung versteht sich auch als Teil des im Oktober 2014 in Graz gestarteten „Transdisziplinären Forschungs- und Kompetenznetzwerks Lebensende“, das Teil des „Wissenstransferzentrum Süd“ ist. Es dient der Vernetzung bestehender Forschungstätigkeit zum Thema Lebensende und der Initiierung neuer Projekte und wird auf der Tagung

Anmeldung bis 01.04.2015: http://www.tagung-lebensende.at/ oder per E-Mail an: tagung-lebensende@medunigraz.at

Die Veranstalter:
ao. Univ.-Prof. Dr. Willibald J. Stronegger
Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie
Medizinische Universität Graz
Universitätsstraße 6, A-8010 Graz
E-Mail: willibald.stronegger@medunigraz.at

Univ.-Prof. DDr. Walter Schaupp
Institut für Moraltheologie
Karl-Franzens-Universität Graz
Heinrichstraße 78B, A-8010 Graz
E-Mail: walter.schaupp@uni-graz.at

Folder Tagung Lebensende

Foto: Roger Lemoyne

Erstellt von: Medizinische Universität Graz, MS
am: 09.04.2015