Gemeinsame Ehrung der Erfinderinnen und Erfinder der Medizinischen Universität, der Karl-Franzens-Universität und der Technischen Universität Graz.

Datum: 14. November 2017
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Ort: Aula der Medizinischen Universität Graz, Neue Stiftingtalstraße 6, 8010 Graz

Unter dem Motto „Von der Wissenschaft zur Innovation“ werden universitäre Erfinderinnen und Erfinder geehrt.

Im Rahmen des Festaktes erfolgt auch vonseiten der Technischen Universität Graz  die feierliche Verleihung der Nikola-Tesla-Medaille für die Mitarbeiterin/den Mitarbeiter der TU Graz, für deren/dessen Erfindungen in den fünf vorangehenden Jahren die meisten Patente erteilt wurden.

Die Ehrung wird im Rahmen des WTZ Süd von der Medizinischen Universität, der Karl-Franzens-Universität und der Technischen Universität Graz gemeinsam veranstaltet.

Nähere Informationen zum Programm folgen.

Kontakt: Robert Gölles (Tel.: 0316/385-71660, Email: robert.goelles@medunigraz.at)

Foto: Lunghammer

Erstellt von: Technische Universität Graz, DL
am: 22.08.2017