Ziel dieser Informationsveranstaltung ist es, einen Überblick über die aktuellen bzw. geplanten Ausschreibungen im Zusammenhang mit den Themenschwerpunkten Werkstoffwissenschaften, Produktionstechnologien bzw. Forschungsinfrastruktur zu geben.

Datum: Donnerstag, 29. Juni 2017 Uhrzeit: 10:15 Uhr – 13:20 Uhr Ort: Seminarraum IZW, Montanuniversität Leoben, Roseggerstraße 12, 4. Stock 8700 Leoben

Titel: Förderungen im Umfeld von Werkstoffwissenschaften & Produktionstechnologien

Anmeldeschluss: Dienstag, 27. Juni 2017

Produktion der Zukunft (nationales Förderprogramm) – 24. Ausschreibung Ausschreibungsschwerpunkte: • Industrie 4.0; • Biobasierte Industrie; • Werk- und Rohstoffe; • Robotik; • Photonik; • Nanotechnologie. Einreichtermin: 13. September 2017, 12:00 Uhr Nähere…

[Mehr]

Ziel dieser Informationsveranstaltung ist es, einen Überblick über die aktuellen und geplanten nationalen Ausschreibungen im Zusammenhang mit den Themenschwerpunkten rund um Energie- und Klimathemen und unterstützende Beratung und Auskunft zu geben.

Datum: Mittwoch, 05.Juli 2017 Uhrzeit: 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr Ort: Seminarraum IZW, Montanuniversität Leoben, Roseggerstraße 12, 4. Stock 8700 Leoben

Titel: Aktuelle nationale Ausschreibungen von Förderungen des Klima- und Energie Fonds INFO-VERANSTALTUNG: Energieforschung 4. Ausschreibung

Anmeldeschluss: Dienstag, 3.Juli 2017

Energieforschung (Klima- und Energie Fonds – 4. Ausschreibung)

Start der Ausschreibung (voraussichtlich): 28.06.2017 Einreichschluss…

[Mehr]

Das Netzwerk Lebensende lädt zum Interdisziplinären Dialogforum „Mensch und Endlichkeit – Die Institutionalisierung des Lebensendes zwischen Wissenschaft und Lebenswelt“ von 13.-15. September 2017 nach Goldegg am See (Pongau) ein.

In der Begleitung des Menschen am Lebensende sind gegenwärtig auf vielen Ebenen weitreichende Verbesserungen zu beobachten: die Verfügbarkeit neuer medizintechnischer Hilfsmittel ebenso wie neue Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Ethik und Recht, und nicht zuletzt die Ausweitung der Angebote der Palliativversorgung und der…

[Mehr]

Der biennal vom WTZ-Süd unter der Leitung der Med Uni Graz organisierte Partnering Day findet heuer am Donnerstag, den 21. September 2017 zum Thema „Health Tech Innovations for Successful Business“ in Graz, Österreich statt. Die Veranstaltung wird von den steirischen Universitäten und der Universität Klagenfurt durchgeführt.

Pitches; Poster und B2B Meetings: Speed-Dating für die Wissenschaft

Universitäre Forschung und innovative Unternehmen in einem offenen und kreativen Informationsaustausch auf mehreren Ebenen: Das ist der Grundgedanke des Programms (Pitches, Poster…

[Mehr]

Lehrveranstaltung an der Med Uni Graz: „Research Management“ für PhD- und Dr.sci.med.-Studierende

Die nächste LV findet vom 09.-12. Oktober 2017 statt.

  • Freie Wahlveranstaltung: 2 ECTS Credits
  • Je zwei Semesterwochenstunden, geblockt
  • Unterrichtssprache: Englisch
  • 2 mal jährlich (WS und SS)

Studierende anderer Universitäten können sich einfach als MitbelegerIn an der Med Uni Graz anmelden.

Details hierzu sind unter medunigraz.at zu finden.

In der Veranstaltung sollen Doktoratsstudierende ihre Kompetenzen zur Forschungsfinanzierung, Projektplanung, Technologietransfer, IPR u.a. stärken und so auf ihre aktive Forschungstätigkeit gut vorbereitet…

[Mehr]

© 2017 WTZ Süd